Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Hydrogen Energy

Die Sicherheit von Wasserstoff als Kraftstoff

Sämtliche Kraftstoffe sind brennbar, auch Wasserstoff. Die Verbrennungseigenschaften von Wasserstoff unterscheiden sich jedoch von anderen Brennstoffen. Wenn die Richtlinien für eine sichere Lagerung, Handhabung und Verwendung eingehalten werden, kann Wasserstoff genauso sicher gehandhabt werden wie andere Brennstoffe.
Air Products verfügt über eine unübertroffene Sicherheitsbilanz bei der Produktion, Lagerung, Handhabung und Distribution von Wasserstoff und anderen Gasen. Wir haben mehr Auszeichnungen für Sicherheit erhalten als jedes andere Industriegasunternehmen und nehmen hinsichtlich der sicheren Verwendung von Wasserstoff als Energieträger eine führende Rolle in entsprechenden Gremien ein.

Vorschriften und Normen

Vorschriften und Normen für den Bau von Tankstellen sind in verschiedenen Regionen der Welt verfügbar. In 22 Ländern wurden länderspezifische Codes entwickelt.

Sicherheit der Tankstelle

In allen modernen Tankstellen sind zahlreiche Sicherheitssysteme eingebaut.  Zapfsäulen überwachen den Betankungsvorgang in Echtzeit und kommunizieren mit dem Fahrzeug.  Wenn die Zapfsäule ein Leck oder eine andere Anomalie beim Betankungsvorgang feststellt, schaltet sie sich ab und verhindert eine weitere Betankung.  Flammen- und Wasserstoffdetektoren werden an der Tankstelle eingesetzt, um auf Brände und Wasserstofflecks zu achten.  Diese Systeme sind so ausgelegt, dass sie im Falle eines Alarms die Wasserstoffzufuhr abschalten. 

Informationen zu Sicherheit und Handhabung

Weitere Informationen zur Sicherheit und Handhabung von Wasserstoff finden Sie auf Wasserstoff-Sicherheitsdatenblättern.