Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
TIG Welding

WIG-Schweißen

Ein elektrischer Lichtbogen zwischen einer nicht abschmelzenden Wolframelektrode und dem Werkstück erzeugt die für den Schweißvorgang erforderliche Wärme. Die Wolframelektrode wird nicht aufgeschmolzen und der zum Aufbau des Schweißprofils benötigte Schweißzusatz wird separat zugegeben. Das geschmolzene Metall im Schweißbad, die Spitze des Fülldrahts und die heiße Elektrode werden durch Schutzgas vor atmosphärischer Verunreinigung geschützt.

In der Regel wird Argon verwendet, aber für spezielle Anwendungen kann auch Helium allein oder Helium gemischt mit Argon verwendet werden. Argon-Wasserstoffgemische können für austenitischer Edelstahl verwendet werden.

Fragen Sie den Experten

Ich verwende immer reines Argon für das WIG-Schweißen, da es vielseitig ist. Was würden Sie empfehlen, um mir weiterhin diese Vielseitigkeit zu bieten?

Alumaxx® Plus liefert überlegene Ergebnisse für Aluminium und seine Legierungen. Inomaxx® TIG ist unser erstklassiges Gas für austenitischen Edelstahl.