Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Frozen pastry cakes

Stickstoff für die Verarbeitung von Lebensmitteln

Ein hocheffizientes Gas für Lebensmittel- und Getränkeverarbeiter

Diese Vorteile bietet der Einsatz von Stickstoff

1093-lightning-bolt
Erhöhter Durchsatz, qualitativ hochwertiges Frosten oder Kühlen bei hoher Geschwindigkeit

Schnelles Frosten oder Kühlen von Lebensmitteln aller Art. Bei der Kryogenik entspricht eine kürzere Kühl- oder Frostzeit einer kürzeren Prozesszeit und somit mehr Durchsatz in der gleichen Zeit.

0818-flower-pot
Höhere Ausbeute, weniger Ausschuss, längere Haltbarkeit

Stickstoff wird häufig für Schutzgasverpackungen verwendet, um den Sauerstoff oder die Feuchtigkeit, die ein Lebensmittelprodukt umgeben, zu verdrängen und damit eine längere Haltbarkeit zu ermöglichen. Durch schnelles Kühlen oder Gefrieren bleibt die Qualität Ihres Produkts besser erhalten. Ein Austrocknen und Bröckeln werden verhindert, da das Produkt schneller fest wird.

0706-cloud
Feuchtigkeitsspeicherung, Druckbeaufschlagung der Verpackung

Indem Sie extrem kalten Stickstoff verwenden, um die Temperatur Ihrer Lebensmittel zu senken, setzen Sie die Produkte weniger lange der trockenen Luft aus. Ein schnelleres Frosten bedeutet weniger Feuchtigkeitsverlust. Stickstoff wird häufig verwendet, um eine Verpackung oder Flasche unter Druck zu setzen und ein Zusammenfallen der Verpackung zu verhindern.

0864-rain-cloud
Flüssigkeiten entlüften, Textur bewahren

Die Kryotechnik verkürzt die Kristallisation von Wasser, die beim Frosten von Lebensmitteln auftritt, und sorgt so für ein qualitativ besseres Auftauen und eine gleichbleibende Textur. Stickstoff wird auch verwendet, um unerwünschte gelöste Gase aus Flüssigkeiten zu entfernen, um die Weiterverarbeitung zu verbessern oder die Haltbarkeit zu verlängern.

0959-thermometer
Bewahrung von Geschmack und Aroma und mehr Sicherheit

Schnelles Einfrieren oder Kühlen mit Kryotechnik bewahrt Düfte und Aromen von Lebensmitteln. Stickstoff wird für die Inertisierung von Lagerbereichen mit brennbaren Stoffen oder zur Vorbeugung vor Staubexplosionen verwendet. 

Fragen Sie den Experten

Justin Ruggiero
Justin Ruggiero

Food Applications Specialist, Americas

Wie kann ich meinen Stickstoff-Einsatz optimieren?

Die Messung der Menge an Flüssigstickstoff (LIN), die beim Einfrieren und Kühlen von Lebensmitteln verwendet wird, ist entscheidend, um betrieblich wettbewerbsfähig zu bleiben. Im Gegensatz zu anderen Materialien kann es schwierig sein, LIN kontinuierlich zu messen. Dher ist es wichtig, ein Programm zur täglichen Verfolgung der LIN-Nutzung zu implementieren. Diese Daten bieten einen Benchmark, an dem Sie Ihre LIN-Nutzung messen können. Die Menge an LIN, die kontinuierlich verwendet wird, ist weniger aussagekräftig als die Änderungen seiner Verwendung im Laufe der Zeit. Hat die neue Abfolge beim Hochfahren dazu geführt, dass der Prozess des Frostens effizienter wurde? Hat der Wechsel von isolierten Rohrleitungen zu vakuumisolierten Rohrleitungen in diesem Jahr wirklich zu Einsparungen geführt? Fragen wie diese können im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung beantwortet werden, wenn LIN täglich überwacht wird.

Wie beginnen Sie mit der Überwachung Ihrer Flüssigstickstoff-Nutzung? Unsere Lebensmittelexperten bringen Kunden mit der Kostenseite des Einsatzes von Flüssigstickstoff in Verbindung und bieten gleichzeitig die Unterstützung und Schulung zur Verbesserung der Nutzung. Unsere Freshline® Lösungen spiegeln unser kontinuierliches Engagement für die Lebensmittelindustrie wider und bieten einen einzigen Bezugspunkt für Kunden.

Mehr anzeigen