Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Strands in a fiber optic glass cable

Helium

Ein vielseitiges Gas für die Glasindustrie

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften findet Helium viel Anwendung in der Glasherstellung. So werden z.B. Glasfasern nach dem Ziehen in feine Stränge mit Helium abgeschirmt, während die Ummantelung aufgebracht wird. Dadurch wird verhindert, dass die Glasoberfläche mit den in der Umgebungsluft vorhandenen Verunreinigungen reagiert. Helium kann auch während des Einperlprozesses von geschmolzenem Glas verwendet werden, um die Raffination zu verbessern, da es die schnellste Blasenanstiegszeit aller Gase hat.