Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Molten metal blanketing

Systeme für die Abdeckung von Metallschmelzen

Unsere Lösungen zur Verbesserung Ihrer Gießerei

Typische Leistung im Vergleich zu herkömmlichen Methoden

Increased yield and furnace lining life, reduced cost, 60% lower dross, 50% less slag, oxygen concentration below 1%

Fragen Sie die Experten

Bruce Kenworthy
Bruce Kenworthy

Applications Engineer, Nordamerika

Wie kann ich meinen Gasverbrauch für die Metallschmelze reduzieren?

Durch die Reduzierung des Sauerstoffgehalts über dem Induktionsofen haben Inertgase - typischerweise Argon - nachweislich Vorteile bei der Abdeckung von geschmolzenem Metall. Dazu gehören eine höhere Ausbeute, geringeres Ausbleichen der Legierung, weniger nichtmetallische Einschlüsse, geringere Gussporosität, weniger Nacharbeit und Ausschuss und eine längere Lebensdauer der Feuerfestmaterialien. Allerdings können sich die Kosten für Inertgas auf Ihr Endergebnis auswirken. Die patentierte Drallkegeltechnologie von Air Products kann diese Vorteile bieten, während sie bis zu 50% weniger Argon benötigt. Bei Prüfungen hat unsere Technologie den Sauerstoffgehalt über dem Ofen auf weniger als 2% reduziert, ohne den Schmelzvorgang zu beeinträchtigen. Darüber hinaus ermöglicht das Design der Technologie, dass sie während des Chargierens und Gießens an Ort und Stelle bleibt.

Mehr anzeigen