Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Photo of the Cryogenic Hydrogen/Helium Compressor system at a customer site

Kryogener Wasserstoff- oder Heliumkompressor

Eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Produktionsanforderungen zu erfüllen

Industrielle Hersteller, die Hochdruck-Wasserstoff für die Herstellung von Chemikalien, Raffinerien und Bioenergie benötigen, können jetzt durch den Einsatz des Kryogenen Wasserstoff- oder Helium-Kompressorsystems (CHC) von Air Products die Kosten senken und die Onstream-Zeit verbessern. Die firmeneigene Technologie besteht aus einem Flüssigwasserstoff-Versorgungssystem, das vollständige Betriebsflexibilität für Wasserstoff-Durchflussraten bis zu 120.000 scfh bei Drücken bis zu 10.000 psig bietet. Sich ändernde Produktionsanforderungen können sofort angepasst werden, wodurch Kosten gesenkt und Ausfallzeiten minimiert werden.

CHC kann auf vielfältige Weise dazu beitragen, Kosten zu reduzieren und weitere Vorteile zu schaffen

ap0088-dollar-sign
Geringere Investitionskosten

Die Effizienz des CHC-Systems erfordert weniger Investitionen, um die gewünschten Anforderungen an Durchfluss und Druck zu erfüllen

0859-bar-chart
Reduzierte Betriebskosten durch minimierte Entlüftungsverluste

Ein Zweiphasen-Strömungsprozess kann Gas aufnehmen, das durch normale Verdampfung durch ein Wärmeleck gebildet wird, und dieses Gas in den Prozess einbringen

1093-lightning-bolt
Höhere Effizienz durch die bedarfsgerechte Anpassung an Ihre Produktionsanforderungen

Dank der einzigartigen Technologie von Air Products kann die Leistung des Systems schwanken und sich eng an den wechselnden Bedarf anpassen.

1013-hammer
Einfache Installation

Das CHC-System besteht aus modular aufgebauten Komponenten, die auf einen Rahmen montiert sind und einfach und sicher an Ihrem Standort installiert werden können.

0933-battery
Zuverlässige Versorgung

Mit einem Netzwerk von strategisch über ganz Nordamerika verteilten Verteilungseinrichtungen, engagierten Fahrern und einer firmeneigenen Logistiksoftware erfolgt die Lieferung von tiefkalt verflüssigten Gasen mit einer Pünktlichkeit von 99,95%