Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Carbon steel powdered metal parts entering a sintering furnace

Befeuchtungssystem für Schutzgasatmosphären

Der optimale Taupunkt für Ihre Wärmebehandlung

Das Befeuchtungssystem für Schutzgasatmosphären wird einfach in die bestehende Gasversorgung des Ofens integriert. Dazu bietet Air Products, je nach Anwendungsfall, unterschiedliche technische Lösungen an. Unter anderem kann ein Teil des Stickstoffs befeuchtet und dann wieder in den Hauptgasstrom des Ofens eingeleitet werden. In Sinterprozessen trägt dies dazu bei, eine schützende Oxidschicht auf Edelstahltransportbändern aufrechtzuerhalten, um deren Lebensdauer zu verlängern und Qualitätsprobleme an Teilen wie Materialanhaftungen, Rußbildung und schlechte Infiltration zu verringern. Das wirtschaftliche, einfach zu installierende System regelt den Taupunkt effektiv innerhalb eines bestimmten Bereichs für optimale Ergebnisse.

Fragen Sie die Experten

Don Bowe
Don Bowe

Applications Engineer

Wie kann ich die Lebensdauer von Edelstahltransportbändern in unseren kontinuierlichen Sinteröfen verlängern?

Diese Frage stellt sich häufig bei der Fehlersuche in Bezug auf die Standzeit von Transportbändern in einer kontinuierlich betriebenen Ofenatmosphäre. Der steigende Preis von Nickel und damit auch von Edelstahl hat die Langlebigkeit von Bändern wichtiger denn je gemacht. Während viele Variablen - einschließlich der Bandlegierung, der Inbetriebnahmebedingungen, der Drahtstärke und der Spurführung - die Lebensdauer eines Edelstahlbandes beeinflussen, können Sie durch die Anpassung der Sinteratmosphäre erhebliche Verbesserungen erzielen.

Die patentierte Belt Life Technology von Air Products hat sich in der Praxis bewährt und verlängert die Lebensdauer von Edelstahlbändern, die zum Sintern von Pulvermetallteilen verwendet werden. Dabei sorgt die Atmosphäre für eine schützende Oxidschicht auf dem Edelstahltransportband, während sie für Ihre Teile jedoch reduzierend und kohlenstoffneutral bleibt. Die Oxidschicht reduziert die Kohlenstoff- und Stickstoffaufnahme und trägt dazu bei, die gewünschten mechanischen Eigenschaften des Bandes zu erhalten. In der Industrie hat der Einsatz dieser Technologie zu einer Verlängerung der Lebensdauer von Edelstahlgewebebändern um 25% bis über 50% gegenüber der Lebensdauer geführt, die normalerweise in N₂-H₂-Sinteratmosphären erreicht wird. Die Vorteile einer verlängerten Bandlebensdauer sind eine geringere Wartung, weniger Ausfallzeiten des Ofens und weniger zu ersetzende Bänder. 

Mehr anzeigen

Verlängerung der Lebensdauer von Edelstahldrahtgewebe-Bändern für Sinteröfen

Ein Befeuchtungssystem, das eine Ofenatmosphäre generiert, welche eine schützende Oxidschicht auf der Transportbandoberfläche und eine reduzierende Umgebung für die gesinterten Metallteile erzeugt.