Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
Carbon fiber sheet

Herstellung von Kohlefasern

Kompetente Lösungen für Ihren Erfolg

Bei der Herstellung von Kohlefasern ist die Verwendung von Stickstoff oder Argon zur Erzeugung einer inerten Atmosphäre für den Herstellungsprozess oft entscheidend. Ein gründliches Verständnis der Gesamtbetriebsanforderungen ermöglicht die richtige Dimensionierung eines Stickstoffversorgungssystems, um Produktionspläne und Produktqualität zuverlässig einzuhalten und gleichzeitig die Sicherheit bei der Verwendung von Industriegasen zu gewährleisten. Unsere Anwendungsingenieure können mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihren Herstellungsprozess zu verstehen und Verbesserungen zu empfehlen, die Ihnen helfen, den Gaseinsatz zu optimieren und die Produktqualität zu verbessern.

Kohlefaser - Know-how und Lösungen

Die Anwendung von Innovation und Fachwissen zur Lösung der Probleme unserer Kunden ist unsere Stärke

1040-check-mark
Improved quality of carbon fiber

Air Products’ Atmosphere Solutions provide an excellent means to improve the quality of carbon fiber materials

ap0074-checklist
Atmosphere Trouble-shooting

Experienced applications experts can identify and resolve furnace atmosphere issues

ap0133-metals-and-materials-processing
Improved and consistent atmosphere

Our pure nitrogen and argon atmospheres provide the highest atmosphere quality for carbon fiber manufacturing

ap0042-certificate
Superior quality and control

Our nitrogen and argon-based atmospheres protect carbon fiber

Angebote

Fragen Sie die Experten

Don Bowe
Don Bowe

Applications Engineer

Ich stelle eine intermittierende Oxidation in meinem Ofen fest. Könnten Undichtigkeiten in der Stickstoff-Hausleitung das Problem sein?

Ja, undichte Stellen in allen unter Druck stehenden Reinstgasleitungen können eine intermittierende Oxidation verursachen. Es gibt mehrere mögliche Ursachen. Eine davon ist die Diffusion aufgrund von Partialdruckunterschieden, d.h. die Bewegung von Verunreinigungen aus der Umgebungsluft in eine unter hohem Druck stehende Gasleitung mit geringen Verunreinigungen. Dies wird durch Konzentrationsgradienten und nicht durch Druckgradienten verursacht und durch Änderungen der Durchflussmenge, des Drucks oder der Rohrleitungstemperatur beeinflusst.
Die anwendungstechnischen Spezialisten von Air Products können Ihnen helfen, die Ursache Ihres Problems zu ermitteln. Da die Oxidation intermittierend auftritt, müssen Sie Ihre Stickstoff-Hausleitung kontinuierlich mit einem Analysegerät für Sauerstoff auf Lecks überwachen. Bei Leitungen für brennbare Gase kann auch ein Schnüffelgerät für brennbare Gase verwendet werden. Sobald Verunreinigungen gefunden sind, kann die Quelle der Leckage mit verschiedenen Techniken identifiziert werden, z.B. mit speziellem Leckagespray, statischen Drucktests oder Helium-Massenspektrometrie. Lecks treten häufig an Schweißrissen, mechanischen Verbindungen, Ventilen und anderen Armaturen auf.

Mehr anzeigen