Animated loader dots14ComingSoonAnimated loader dots
white flour

Freshline® Inline-System zur Kühlung von Zutaten

Optimierte Produktqualität bei schnellerer Verarbeitung

Sie handhaben trockene Zutaten oder Pulver, die bei höheren Temperaturen abgebaut werden und/oder bei einer bestimmten Temperatur gelagert werden müssen, um eine optimale Verarbeitung zu gewährleisten?

Unser maßgeschneidertes inertes System für die Temperaturregelung eignet sich ideal zum Abkühlen von trockenen Zutaten oder Pulvern, die vor der Lagerung oder Verarbeitung pneumatisch transportiert werden. Unsere Lösung kann die Qualität Ihres Endprodukts bewahren, Produktabfälle reduzieren, eine sichere, inerte Atmosphäre bieten und die Verarbeitung beschleunigen. Zudem bedeutet die Verwendung von Stickstoff keine zusätzliche Feuchtigkeit.

Vorteile unserer Kühllösung

ap0182-quality
Qualität

Bewahren Sie die Qualität von temperaturempfindlichen Zutaten oder Endprodukten und erzielen Sie eine verbesserte Produktkonsistenz

ap0152-reliability
Zuverlässigkeit

Genaue Temperaturregelung für eine gleichmäßige und wiederholbare Endtemperatur

ap0144-ease-of-use
Benutzerfreundlichkeit

Einfache Installation und Bedienung dank der automatischen Temperaturüberwachung

ap0149-operational efficiency
Betriebliche Effizienz

Kühlen und transportieren Sie Produkte gleichzeitig. Die nicht-invasiven Düsen verhindern Verstopfungen oder Blockaden in Rohrleitungen

ap0148-safety-and-hygiene
Sicherheit

Weniger Explosionsgefahr durch brennbaren Staub

ap0157-wastereduction
Reduzierung von Ausschuss

Besser konserviertes Produkt und verbesserte Maschinengängigkeit des Teigs (bei Backwaren)

Fragen Sie den Experten

Karen Callingham, Food Cryogenics Expert
Karen Callingham

Food Cryogenics Technical Expert, UK

Mein Mehl kommt mit ca. 25°C in den Mixer, allerdings bin ich mit der Quellung und Textur nicht zufrieden.

Der Teig kann sich während des Mischvorgangs um ca. 5-8 °C erwärmen. Idealerweise sollten Sie ihn etwas abkühlen, bevor er in den Mixer gelangt.