Unseren CO2-Fußabdruck verstehen

Die Kohlenstoffproduktivität ist ein Maß dafür, wie viel Wert der Energieverbrauch generiert. Wir arbeiten an der Verbesserung unserer Kohlenstoffproduktivität durch verschiedene Mechanismen, darunter: Verbesserung der Energieeffizienz unserer Produktionsprozesse und Produktverteilung; verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien; Verfolgung von Gelegenheiten zur weiteren Verbreitung unserer Technologie und unseres Know-hows zur Kohlenstoffabscheidung; und unsere Kunden und ihre Kunden in die Lage versetzen, CO₂-Emissionen zu vermeiden. Nachfolgend finden Sie Verbesserungen der CO2-Produktivität für 2020, wobei Verbesserungen in Bezug auf Effizienz, Intensität und Kosten seit unserem Basisjahr 2015 vermieden wurden.