Rechte von Mitarbeitern und Bewerbern

Air Products ist ein "Equal Opportunity Employer" (US). Alle qualifizierten Bewerber werden bei der Einstellung ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, nationale Herkunft, Alter, Staatsbürgerschaft, Geschlecht, Familienstand, Schwangerschaft, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität und -ausdruck, Behinderung oder Veteranenstatus berücksichtigt. Air Products hat sich auch der Employment Equity Canada verpflichtet. Einzelpersonen, die möglicherweise einen Unterkunftsbedarf im Zusammenhang mit der Bewerbung für Stellen bei Air Products in den USA und Kanada haben, sollten sich mit Air Products unter in Verbindung setzen crtlstff@airproducts.com.

E-Verifizierung
Air Products and Chemicals, Inc. überprüft mithilfe der E-Verify-Datenbank die Identität und Beschäftigungsfähigkeit von Personen, die in den USA eingestellt wurden. Air Products and Chemicals, Inc. wird der Social Security Administration (SSA) und, falls erforderlich, dem Department of Homeland Security (DHS) Informationen aus dem Formular l-9 jedes neuen Mitarbeiters zur Bestätigung der Arbeitserlaubnis zur Verfügung stellen. Siehe Poster unten für weitere Details.

E-Verify-Poster (PDF, 852 KB, Englisch)
E-Verify-Poster (PDF, 634 KB, Spanisch)

Recht auf Arbeit – Poster (PDF, 85 KB, Englisch)
Recht auf Arbeit – Poster (PDF, 143 KB, Spanisch)

Chancengleichheit bei der Beschäftigung ist das Gesetz
Download (PDF, 452 KB)

Lohntransparenz - Nichtdiskriminierungsregelung
Download (PDF, 62 KB)