Air Products Food Freshline® Modified Atmosphere Packaging (MAP) Gas Selektor: finden die optimale Gasmischung

Frischnudelprodukte

Frischnudelprodukte

Produkte Capelli, Fettucine, Funghini, Fusilli, Linguine, Macaroni, Muschelnudeln, Spaghetti, Tagliarini, Tagliatelle, Trenette, Tubetti, Vermicelli, Zitioni

Empfohlene Gasmischung

50% CO2
50% N2
Jetzt Angebot anfordern

Die oben angeführten Gase und Gasmischungen bieten Ihnen eine allgemeine Übersicht. Um die optimale Gasmischung für Ihre Produkte und Prozesse genauer zu ermitteln, empfehlen wir Ihnen einen Versuch durchzuführen. Unsere Air Products MAP-Gas-Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Klicken Sie hier, um weitere Details von unseren MAP-Gas-Experten zu erhalten. Sie werden sich so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lagertemperatur
Gesetzlich vorgeschriebene Höchsttemperatur: 8 °C
Empfohlen: 0 °C bis +4 °C

Erreichbare Haltbarkeitszeit
In Luft: 1-2 Wochen
In Schutzgasatmosphäre:
3-4 Wochen

Wesentliche lebensmittelverderbende Organismen und Ursachen
Hefen und Schimmelpilze, farbliche Veränderungen (grün zu braun/grau) bei grünen Nudeln.

Gefahr einer Lebensmittelvergiftung durch:
Staphylococcus aureus, Bacillus

Gängige MAP-Maschinen
SB-Verpackung
TFFS – Thermoform-Fill-Seal
PTLF – Preformed Tray and Lidding Film
HFFS – Horizontal Form-Fill-Seal
VFFS – Vertical Form-Fill-Seal

Gängige Verpackungsarten
SB-Verpackung
Schale und Deckelfolie, Schale in Schlauchbeutel, Schlauchbeutel

Beispiele für gängige MAP-Materialien
SB-Verpackung
Schale:
UPVC/PE
HDPE
EPS/EVOH/PE

Deckel und/oder Schlauchbeutelfolie:
PET/PVdC/PE
PA/PVdC/PE
PC/EVOH/EVA
MPET
MOPP
OPP/PVdC

 


FrischnudelprodukteWegen ihres verhältnismäßig niedrigen aw-Werts stellt das Wachstum von Hefen und Schimmelpilzen die hauptsächliche Verderbursache bei Frischnudeln dar.

Um eine unerwünschte lichtbedingte Verfärbung zu verringern, empfiehlt sich bei grünen Frischnudeln die Verwendung eines Lichtschutzes. Normalerweise kommen Lichtsperrschichten wie farblich bedruckte, pigmentierte oder metallisierte Folien zum Einsatz.

Wie im Fall der anderen schutzgasverpackten Lebensmittel, können auch bei Frischnudelprodukten Lebensmittelvergiftungsrisiken durch die Aufrechterhaltung der empfohlenen Kühltemperaturen sowie durch gute Hygiene- und Handhabungspraktiken minimiert werden. Eine Schutzgasverpackung kann die Haltbarkeit von Nudelprodukten erheblich verlängern. Zur Hemmung eines mikrobiellen Wachstums und jeglicher potentiell schädlichen oxidativen Reaktion werden CO2/ N2-Gasmischungen verwendet. Zumeist wird ein Gas/ Produkt-Verhältnis von 2:1 empfohlen. Nudelvarianten mit verhältnismäßig niedrigen aw-Werten weisen sowohl in Luft also auch unter Schutzgasatmosphäre längere Haltbarkeitszeiten auf.


tell me more
www.airproducts.de/food →

← Zurück zur Übersicht

Freshline® Hotline
Rufen Sie uns an:
T +49 (0)2324 689300
oder klicken Sie hier
Verpacken unter Schutzgas
Freshline® Modified Atmosphere Packaging (MAP)Gas Selector
Verpacken unter Schutzgas (MAP)
Kostenloser Download
Ein Datenblatt mit detaillierteren Angaben zu Frischnudelprodukten steht auf der Website von Air Products zur Verfügung.