Air Products Home

Erdölaufbereitung

Kraft-Wärme-Kopplung

Wasserstoffproduktion mit Dampfumwandlung ist stark endotherm und erfordert eine katalytische Prozessreaktion bei hohen Temperaturen und starke Dampfzufuhr. Die gesamte Effizienz des Prozesses kann durch die Integration der Energieerzeugung mit Gas- und Dampfturbinentechnologie verbessert werden. Energie kann mit einem Wärmewert von weniger als 1,61 kWh inkrementell aus diesem Prozess erzeugt werden. Häufig geht der Bedarf an zusätzlicher Energie in einer Chemiefabrik oder Raffinerie Hand in Hand mit dem Bedarf an mehr Dampf und HyCO-Produkten. Air Products hat verschiedene solche integrierten Anlagen, die wir besitzen und betreiben, entwickelt und installiert.

Andere Anwendungen

ProduktnameBeschreibung/VorteileDownloads

Wasserstoff, Dampf,
Strom

Die Erzeugung von Wasserstoff, Kohlenmonoxid oder Synthesegas (HyCO) unter Verwendung von Dampfreformierung ist hoch endotherm und erfordert eine katalytische Prozessreaktion bei hohen Temperaturen und erheblicher Dampfzufuhr. Die gesamte Effizienz des Prozesses kann durch die Integration der Energieerzeugung mit Gas- und Dampfturbinentechnologie verbessert werden. Energie kann mit einem Wärmewert von weniger als 1,61 kWh inkrementell aus diesem Prozess erzeugt werden. Häufig geht der Bedarf an zusätzlicher Energie in einer Chemiefabrik oder Raffinerie Hand in Hand mit dem Bedarf an mehr Dampf und HyCO-Produkten. Air Products hat verschiedene solche integrierten Anlagen, die wir besitzen und betreiben, entwickelt und installiert.

Die Erzeugung von Wasserstoff, Kohlenmonoxid oder Synthesegas (HyCO) unter Verwendung von Dampfreformierung ist hoch endotherm und erfordert eine katalytische Prozessreaktion bei hohen Temperaturen und erheblicher Dampfzufuhr. Die gesamte Effizienz des Prozesses kann durch die Integration der Energieerzeugung mit Gas- und Dampfturbinentechnologie verbessert werden. Energie kann mit einem Wärmewert von weniger als 1,61 kWh inkrementell aus diesem Prozess erzeugt werden. Häufig geht der Bedarf an zusätzlicher Energie in einer Chemiefabrik oder Raffinerie Hand in Hand mit dem Bedarf an mehr Dampf und HyCO-Produkten. Air Products hat verschiedene solche integrierten Anlagen, die wir besitzen und betreiben, entwickelt und installiert.

X

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige sind wichtig, damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert; andere helfen uns, unsere Nutzer besser zu verstehen. Durch das Aufrufen der Website erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Lesen Sie unser Impressum, um mehr zu erfahren. Schließen