Projekte

Air Products verfügt über praktische Betriebserfahrung an über 120 Wasserstofftankstationsprojekten weltweit. Eine Zusammenfassung einiger der Installationen finden Sie unten:

 

Sysco, Houston, Texas

Sysco-Spender
Außenflüssigspeichertank, Sysco, Houston, Texas

Die Sysco Corporation hat Air Products damit beauftragt, Wasserstoff und Wasserstofftanktechnologie für das neue ca. 80.000 m² große Verteilerzentrum in Houston, Texas bereitzustellen. Die Tankstation wird zum Betanken einer kombinierten Flotte aus über 100 wasserstoffbetriebenen Palettenhubwagen und Flurförderzeugen im täglichen Betrieb verwendet. Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei Sysco umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und ein duales Komprimierungssystem der Series-150 und mehrere Innenspender für Treibstoff. Air Products versorgt eine Flotte neuer Gabelstapler mit Plug Power GenDrive™-Wasserstoffbrennzellen.



Sysco, Philadelphia, Pennsylvania

Wasserstoff – Erfahrung um Umgang mit Energiematerialien, Sysco, Philadelphia, Pa.

Die Sysco Corporation hat Air Products damit beauftragt, Wasserstoff und Wasserstofftanktechnologie im erweiterten Verteilungszentrum in Philadelphia, Pennsylvania, von Sysco bereitzustellen. Die Tankstation wird zum Betanken einer kombinierten Flotte aus 95 wasserstoffbetriebenen Palettenhubwagen und Flurförderzeugen im täglichen Betrieb verwendet. Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei Sysco umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und ein duales Komprimierungssystem der Series-150 und mehrere Innenspender für Treibstoff. Air Products versorgt eine Flotte neuer Gabelstapler mit Plug Power GenDrive™-Wasserstoffbrennzellen.



United Natural Foods, Inc., Sarasota, Florida

United Natural Foods, Sarasota, Florida
United Natural Foods, Sarasota, Florida

Die Wasserstofftanktechnologie von Air Products für den Materialtransportmarkt wurde im Verteilungszentrum von United Natural Foods, Inc. in Sarasota, Florida, installiert. Die Technologie von Air Products betankt 65 brennstoffzellenbetriebene Gabelstapler, die alltäglich Verbraucherwaren bewegen. Die Ausrüstung der ca. 32.000 m² großen Sarasota-Anlage, die als regionale Vertriebsstation für Kunden im Südosten der Vereinigten Staaten dient, wurde im Juni 2010 in Betrieb genommen.

Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei UNFI umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und ein duales Komprimierungssystem der Series-150 und zwei Innenspender für Treibstoff. Dieses Projekt war eine Herausforderung dahingehend, dass für die Installation ein enger Zeitrahmen angesetzt war. Das Team aus Ingenieuren und Technikern von Air Products erfüllte oder übertraf alle Erwartung an das Design, die Installation und die Inbetriebnahme der Tankstation.



FedEx Freight, Springfield, Missouri

FedEx Freight, Springfield, Missouri
FedEx Freight, Springfield, Missouri

Die Wasserstofftanktechnologie von Air Products für den Materialtransportmarkt wurde im Servicecenter von FedEx Freight in Springfield, MO, installiert. Die Technologie von Air Products betankt tagtäglich 35 brennstoffzellenbetriebene Gabelstapler der Klasse I. Die Ausrüstung der Anlage wurde im Juni 2010 in Betrieb genommen.

Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei FedEx umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und ein duales Komprimierungssystem der Series-150 und zwei Innenspender für Treibstoff. Durchschnittlich werden hier etwa 1000 Tankvorgänge pro Monat ausgeführt. Ein Außenspender für Wasserstoff wurde ebenfalls installiert, um das Testen eines brennstoffzellenbetriebenen Lasters der Klasse 8 zu unterstützen.



Zentrale Lebensmittelhändler, Joliet, Illinois

Zentrale Lebensmittelhändler
Zentrale Lebensmittelhändler

Air Products hat eine Wasserstofftankinfrastruktur zur Betankung einer Flotte von mehr als 200 brennstoffzellenbetriebenen Gabelstaplern für das neue Vertriebszentrum der zentralen Lebensmittelhändler in Joliet, Illinois installiert. Das neue Vertriebszentrum der zentralen Lebensmittelhändler wurde Ende des ersten Quartals von 2009 in Betrieb genommen. Diese Anlage ist die größte Einzelbereitstellung von Brennstoffzellenfahrzeugen weltweit und die erste Neubauanlage mit wasserstoffbrennstoffzellenbetriebenen Gabelstaplern.

Die Innenspender für Wasserstoff von Air Products und die zugehörige Infrastruktur betankt die Flotte neuer Gabelstapler von Yale Equipment Services in Rosemont, Illinois, die mit GenDrive®-Wasserstoffbrennstoffzellen ausgestattet sind. Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und zwei CHC-Flüssigkompressoren und mehrere Innenspender für Treibstoff. Die GenDrive-Antriebseinheiten können vom Gabelstaplerbediener in weniger als zwei Minuten betankt werden.

In dieser Anlage werden derzeit durchschnittlich 6700 Tankvorgänge pro Monat an fünf Spendern ausgeführt. Durch Installationen wie diese hat Air Products hervorragende Betriebserfahrung mit umfangreichen Betankungssystemen gewonnen.



GENCO, Aiken, South Carolina

GENCO, Aiken, South Carolina
GENCO, Aiken, South Carolina
GENCO, Aiken, South Carolina
GENCO, Aiken, South Carolina

Air Products hat Wasserstoff und einen Innenspender bereitgestellt, um die Demonstration von zwei wasserstoffbrennstoffzellenbetriebene Gabelstaplern der Klasse I für den täglichen Gebrauch zu unterstützen. GENCO und dessen Kunde, Kimberly Clark, erlebten sehr positive Ergebnisse mit den Gabelstaplern und der Tankinfrastruktur an ihrem Standort. Dieser Standort war die erste Bereitstellung eines Hochdruck-Tankers (6600 psi) von Air Products zur Unterstützung von Innenbetankungsdemonstrationen. Die Technologie hat den Bedarf für Außenkompression und -lagerung beseitigt und so die Kosten, die Zeit und die Komplexität von kleinen Innenbetankungsversuchen deutlich reduziert.

Ein weiteres neues Betankungskonzept wurde an diesem Standort eingeführt, als Genco und Kimberly Clark über die Demonstration von wasserstoffbetriebenen Gabelstaplern hinausging. Eine Flotte von 25 wasserstoffbetriebenen Gabelstaplern wurde im ca. 42.000 m² großen Vertriebszentrum bereitgestellt. Die Wasserstofftankstation und ihr Standort ermöglichen verschiedenen Parteien, die erste Mehrzwecktankstation des Industrieparks des Landes für die Bereitstellung von Wasserstoff aus einer einzigen Versorgungsquelle direkt für Industrie, Handel und Behörden zu nutzen. Zusätzlich zum Betanken von Gabelstapler für GENCO und Kimberly-Clark die Aiken-Edgefield Economic Development Partnership. Aiken County-Verwaltung in Südkarolina nutzt die Tankstation zum Betanken von zwei wasserstoffbetriebenen Shuttlebussen und einem wasserstoffbetriebenen Pickup im Rahmen des lokalen Transportsystems.

Dieses Projekt ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Wasserstofftankstationen von mehreren Benutzern und verschiedenen Fahrzeugtypen gleichzeitig genutzt werden kann. An diesem Standort können verschiedene Parteien Fahrzeuge an einem einzigen Versorgungssystem betanken. Er bietet somit das Potenzial, dass auch andere Parteien in diesem Industriepart an der Wasserstoffversorgung der Station teilhaben können. Es steht zu erwarten, dass mindestens ein weiterer Kunde per Pipeline aus diesem System versorgt wird.



Defense Logistics Agency, Susquehanna, Pennsylvania

Defense Logistics Agency, Susquehanna, Pa.

Air Products hat seine Wasserstofftankstationstechnologie im Defense Distribution Depot Susquehanna Pennsylvania (DDSP) in New Cumberland, PA installiert und versorgt eine Flotte von 55 wasserstoffbrennstoffzellenbetriebenen Gabelstaplern der Klasse I für den täglichen Lagerbetrieb. Daten zum Vergleichen der Kosten und Betriebseigenschaften werden erfasst und analysiert, um die Entwicklung und Kommerzialisierung von Wasserstoffbrennstoffzellentechnologien für das Department of Defense zu unterstützen.

Die Station wird mit Flüssigwasserstoff versorgt und nutzt proprietäre Flüssigwasserstoffpumpen (CHCs) von Air Products für die Komprimierung. Zudem wurde ein Kompressor der Series-150 bereitgestellt, um in den frühen Stufen der Bereitstellung Verdampfungsverluste zu minimieren. Zwei Innenspender stellen Bedienern dieses Mehrschichtbetriebs Treibstoff bereit. Ein Außenspender unterstützt den Tankbedarf für andere Fahrzeuge, die vor Ort getestet werden.



Nestlé Waters, Dallas, Texas

Nestle Waters

Air Products hat in der Anlage von Nestlé in Dallas, TX, eine Wasserstofftankstation installiert, die dort zur Betankung von etwa 32 wasserstoffbrennstoffzellenbetriebenen Gabelstaplern der Klasse I für den täglichen Betrieb verwendet wird. Nestlé Waters hat kürzlich den Abfüll- und Lagerbetrieb in Dallas erweitert und seine propangasbetriebenen Materialtransportfahrzeuge durch Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb ersetzt.

Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei Nestlé umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff und ein duales Komprimierungssystem der Series-150 und mehrere Innenspender für Treibstoff. Air Products versorgt eine Flotte neuer Gabelstapler mit Plug Power GenDriveTM-Wasserstoffbrennzellen.



Wegmans, Pottsville, Pennsylvania

Wegmans

Wegmans, eine führende Supermarktkette und ein führender Innovator, hat im Januar 2010 eine Flotte von 50 Palettenhubwagen mit Wasserstoffbrennstoffzellenantrieb eingeführt und nutzt den Wasserstoff und die Wasserstofftanktechnologie von Air Products in seinem Lager in Pottsville, Pa, um tagtäglich Produkte für den Versand an ihre Geschäfte in fünf Bundesstaaten zu bewegen. Die Lagerinstallation ist der erste kommerzielle Standort in Pennsylvania, an dem Verbraucherprodukte mit wasserstoffbetriebenen Materialtransportfahrzeugen bewegt werden.

Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products bei Wegmans umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff, Komprimierungssystem der Series-150 und CHC-700 und mehrere Innenspender für Treibstoff. Air Products versorgt eine Flotte neuer Gabelstapler mit Plug Power GenDriveTM-Wasserstoffbrennzellen.

Die installierte Tankinfrastruktur wurde entwickelt, um eine wachsende Flotte von Brennstoffzellenfahrzeugen zu unterstützen, da Wegmans beabsichtigt, zusätzlich batteriebetriebene Fahrzeuge in Brennstoffzellenfahrzeuge zu konvertieren.


Gleichzeitige Technologien/Defense Logistics Agency, Warner Robins

Gleichzeitige Technologien/Defense Logistics Agency, Warner Robins

Air Products wurde von Concurrent Technologies ausgewählt, um die Wasserstoffinfrastruktur für das Demonstrationsprogramm von Gabelstaplern mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen, das im Defense Depot Warner Robins durchgeführt wird. Dies ist das zweite in einer Reihe von Pilotprojekten, die vom DLA Research and Development-Programm finanziert werden, um die Nutzung von Wasserstoffbrennstoffzellen in Gabelstaplern zu demonstrieren.

Air Products hat einen Vor-Ort-Wasserstoffgenerator, Lagermöglichkeiten und Spender für die Anlage bereitgestellt, um Wasserstoff für 19 Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen. Der Spender umfasst eine mobile Tankvorrichtung, die am Produktionsort befüllt und an Orte, an denen die Gabelstapler eingesetzt werden, transportiert wird. Die Wasserstoffinfrastruktur wurde im Januar 2010 in Betrieb genommen.


Center for Transportation and the Environment, Ft. Lewis, Washington

Air Products wurde von CTE ausgewählt, um die Wasserstoffinfrastruktur für das Demonstrationsprogramm von Gabelstaplern mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen, das in der DLA-Anlage in Ft. Lewis, WA, durchgeführt wird. Dies ist das dritte in einer Reihe von Pilotprojekten, die vom DLA Research and Development-Programm finanziert werden, um die Nutzung von Wasserstoffbrennstoffzellen in Gabelstaplern zu demonstrieren.

Air Products stellt einen Vor-Ort-Wasserstoffgenerator, Lagermöglichkeiten und Spender für die Anlage bereit, um Wasserstoff für 19 Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb und einen Bus bereitzustellen. Die Wasserstoffinfrastruktur wird voraussichtlich im Juli 2011 in Betrieb genommen.


Center for Transportation and the Environment, Tracey, Kalifornien

Air Products wurde von CTE ausgewählt, um die Wasserstoffinfrastruktur für das Demonstrationsprogramm von Gabelstaplern mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen, das in der DLA-Anlage in Tracey, CA, durchgeführt wird. Dies ist das vierte in einer Reihe von Pilotprojekten, die vom DLA Research and Development-Programm finanziert werden, um die Nutzung von Wasserstoffbrennstoffzellen in Gabelstaplern zu demonstrieren.

Air Products stellt einen Elektrolysator für die Vor-Ort-Erzeugung von Wasserstoff, Lagermöglichkeiten und Spender für die Anlage bereit, um Wasserstoff für 19 Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb bereitzustellen. Die Wasserstoffinfrastruktur wird voraussichtlich im Juni 2011 in Betrieb genommen.



Materialtransport – Kundenvorführungen

Materialtransport – Kundenvorführungen

Air Products hat mit Dutzenden von Kunden der Materialtransportindustrie zusammengearbeitet, um Wasserstoff für Gabelstapler der Klassen I, II und III für kurzfristige Demonstrationsprogramme bereitzustellen. Air Products stellt eine Woche bis ein Jahr lang sowohl Innen- als auch Außenbetankung für Kunden bereit, die Fahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb betreiben. Die Flotte von HF-150-Mobiltankvorrichtungen von Air Products wurde Kunden bereitgestellt, um ihnen Erfahrung mit dem Betanken und Betreiben von Gabelstapler mit Wasserstoffantrieb aus erster Hand zu ermöglichen. Mobile Tankvorrichtungen, die für Air Products patentiert sind, wurden und werden weiterhin für eine Vielzahl von Kunden bereitgestellt, um die Technologie unter Bedingungen der realen Welt zu demonstrieren.



Bridgestone, Morrison, Tennessee

Bridgestone, Morrison, Tennessee
Bridgestone, Morrison, Tennessee

Bridgestone war der erste Kunde von Air Products, der Wasserstoff für mehrere wasserstoffbetriebene Materialtransportfahrzeuge erworben hat. Die Station, die 2008 in Betrieb genommen wurde, bietet Wasserstoff für AGVs und Gabelstapler der Klasse I. Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products umfasst einen Außentank für Flüssigwasserstoff, ein Gaskomprimierungssystem und mehrere Innenspender für Treibstoff. Air Products versorgt eine Flotte von Fahrzeugen mit Plug Power GenDrive™-Wasserstoffbrennzellen.



Bridgestone, Aiken, South Carolina

Bridgestone, Aiken, South Carolina

Der Erfolg von Bridgestone mit Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb erleichtert die Beurteilung und Einführung der Technologie in ihrer Produktionsanlage in Aiken, SC. Die Station, die 2008 in Betrieb genommen wurde, bietet Wasserstoff für mehrere Gabelstapler. Die Treibstoffinfrastruktur von Air Products umfasst einen Wasserstofftanker, ein Gaskomprimierungssystem und mehrere Innenspender für Treibstoff. Als die Flotte wuchs, wurde besprochen, ob die Kapazität der Tankstation erweitert und die Wasserstoffquelle zur Pipeline (versorgt über einen Flüssigwasserstofftank im selben Industriepark) umgewandelt werden sollte. Air Products versorgt eine Flotte von Fahrzeugen mit Plug Power GenDrive™-Wasserstoffbrennstoffzellen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die hervorgehobenen Felder.
To request a quote or for more information about Air Products, please fill out the form below, and an Air Products representative will contact you shortly.
Please use the form below to contact us.

Zu welchem Bereich wünschen Sie Informationen?

  1. Welcher Art von Anfrage?

X

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige sind wichtig, damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert; andere helfen uns, unsere Nutzer besser zu verstehen. Durch das Aufrufen der Website erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Lesen Sie unser Impressum, um mehr zu erfahren. Schließen