Air Products Home

Metallformgebung

Walzen

Die Kaltwalztechnologie von Air Products ist eine Alternative auf Flüssigstickstoffbasis zum Nass- und Trockenwalzen. Unsere Anwendungstechniker können Ihnen helfen, die Eignung Ihres Walzwerks für diese Technologie zu beziffern.

Andere Anwendungen

ProduktnameBeschreibung/VorteileDownloads
Geräte

Kaltwalztechnologie

Bei dieser patentierten Technologie wird Flüssigstickstoff als Kühlmittel für die Bandoberfläche und den Dressiervorgang beim Kaltwalzen von Kohlenstoffstahl verwendet. Mit dieser Technologie lässt sich die Produktivität, die Oberflächenbeschaffenheit und die Qualität verbessern, was bessere Ergebnisse und geringere Betriebs- und Wartungskosten ermöglicht.

Bei dieser patentierten Technologie wird Flüssigstickstoff als Kühlmittel für die Bandoberfläche und den Dressiervorgang beim Kaltwalzen von Kohlenstoffstahl verwendet. Mit dieser Technologie lässt sich die Produktivität, die Oberflächenbeschaffenheit und die Qualität verbessern, was bessere Ergebnisse und geringere Betriebs- und Wartungskosten ermöglicht.

X

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige sind wichtig, damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert; andere helfen uns, unsere Nutzer besser zu verstehen. Durch das Aufrufen der Website erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Lesen Sie unser Impressum, um mehr zu erfahren. Schließen